KuKuK - Kunst und KulturKreis - Rommerskirchen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite Presse Vom Markt bis zum CaP

Vom Markt bis zum CaP

E-Mail Drucken PDF

Bummeln beim Martinsmarkt

Dieser Artikel stellt eine am 07.11.03 um 21:41 veröffentlichte Nachricht dar.

aktuelle nachrichten Nach dem Sonnenblumenmarkt im September haben Rommerskirchener am Sonntag (9.11.) erneut Gelegenheit, sonntags in Rommerskirchen einkaufen zu gehen. Der Martinsmarkt geht in diesem Jahr in die dritte Runde.

 

Er beginnt um 12 Uhr mit der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Albert Glöckner und den Vorstand des Vereins "Pro Rommerskirchen" auf dem Marktplatz und endet um 17 Uhr. Die meisten Rommerskirchener Einzelhändler an der Bahnstraße, Venloer Straße einschließlich des Center am Park (CAP) und der Kirchstraße haben am Sonntag geöffnet.

In einem Zelt auf dem Marktplatz präsentieren verschiedene Aussteller ihre Produkte oder Dienstleistungen So werden dort Adventsgestecke Keramik, Kränze, Kosmetikartikel und Holzminiaturen präsentiert, außerdem sind Informationen zu Solaranlagen erhältlich.

Auch der Rommerskirchener Kunst- und Kulturkreis (KuKuK) ist mit einem Stand mit Informationen über den Verein dabei. Gegen den Hunger werden beim Martinsmarkt Waffeln, Würstchen, Gebäck und Fischspezialitäten angeboten.

 
Startseite Presse Vom Markt bis zum CaP

Bevorstehende Termine

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Statistik

OS : Linux l
PHP : 5.3.29
MySQL : 5.7.42-log
Zeit : 04:58
Caching : Aktiviert
GZIP : Aktiviert
Benutzer : 423
Beiträge : 120
Weblinks : 12
Seitenaufrufe : 384319

Logo-Kreis

Kurzvorstellung

Satzung

Beitrittserklärung